Kai Helm, Ausdruck und Präsenz!
Kai Helm, Ausdruck und Präsenz!

Start Up

Tower an Flugzeug:

"What you want"

Flugzeug:

"I am ready for permission to take off destination Timbuktu"

Tower:

"Ah. Roger over. So you roger over, over roger, roger over Tower Power."

Brandungstheater

Das Brandungstheater wurde 1984 in der Nordsee geboren und an den Strand von Baltrum gespült.

Arnold Abram und Kai Helm machten von nun an europäische Plätze, Straßen und Bühnen unsicher.

Mehrere Produktionen entwickelten sich aus dem künstlerischem Prozeß:

  • Das Kultstück "Die Reise nach Timbuktu" in allen Variationen vom Kinderstück über Kleinkunst auf Bühnen bis zum Musical mit der Musikgruppe Cabriolet
  • "Cassa Blanka" oder "Der Film", Theater zwischen Leinwand und Performance
  • "Kanalsprung" inspiriert vom Buch "Der Futurologische Kongreß" von S. Lem, inszeniert von Michel Richard als Zukunftssinfonie mit den Mitteln der Sprache und Bewegung, gefördert vom Kultursenat Berlin. Für Kanalsprung bereicherten Anja Michaelis, Peter Markhoff, Ellen Kraft und Martin Storck die Bühne des Brandungstheaters.
  • "Auf die Töpfe, fertig, los", ein Kinderstück über das Leben und Sterben von Gemüse zwischen Gerfriertruhe und Mülleimer, regiert von Paul Kustermann, gefördert vom Kultursenat Berlin. Ellen Kraft beehrte uns in diesem Stück als wundervolle Tomate.

Presse zu Brandungstheater

"Die Reise nach Timbuktu"

BT.Timb.1.doc
Microsoft Word-Dokument [238.5 KB]
BT.Timb.2.doc
Microsoft Word-Dokument [273.5 KB]

"Cassa Blanka oder Der Film"

BT.Film1.doc
Microsoft Word-Dokument [111.0 KB]
BT.Film2.doc
Microsoft Word-Dokument [339.5 KB]

"Kanalsprung"

BT.KSP.doc
Microsoft Word-Dokument [138.0 KB]

Brandungstheater in Italien

BT.ital.1.doc
Microsoft Word-Dokument [134.0 KB]
BT.ital.2.doc
Microsoft Word-Dokument [136.0 KB]

Brandungstheater in Ungarn

BT.ung.doc
Microsoft Word-Dokument [163.5 KB]

Aktuelles:

Dinner for Five

Kai Helm als Mr. Winterbottom

21.,22.12.+28.,29.12.2017
3., 4., 5., + 6.1.2018
Einlass 18:30  Beginn 19:30
Preis 72 € und 84 €

inklusive aller Gebühren

Endorphin-Eventkontor, Friesenweg 5  22763 Hamburg-Ottensen unweit S-Bahrenfeld

 

Einzelcoaching:

Persönlichkeitstraining und Ressourcenaktivierung

nach Absprache.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kai Helm